BAU 2017

Vom 16. Januar bis 21. Januar 2017 fand die BAU 2017 in München statt. 

Mit einem Besucherrekord von mehr als 250.000 Besuchern ging die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, die BAU 2017 in München zu Ende.

Schaffitzel Holzindustrie präsentierte auf der BAU 2017 erstmals die Schaffitzel Logistikhalle, die an die Erfolge der vor knapp drei Jahren auf den Markt gebrachten Schaffitzel Handwerkerhalle anknüpft. Neben den zwei Hallenkonzepten stellte Schaffitzel Holzindustrie zudem ein innovatives Brückenmodell einer Holz-Beton-Verbundbrücke aus acetyliertem Buche-Brettschichtholz und Faserbeton in Kooperation mit der TU-Kaiserslautern vor. Die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. war als Mitaussteller auf dem Stand der Schaffitzel Holzindustrie vertreten.

In zwangloser Atmosphäre tauschten unsere Besucher ihre Erfahrungen aus und ließen sich vom Bauen mit Holz und Ideen inspirieren.

Zusammenfassend hat die BAU 2017 alle Erwartungen erfüllt, denn die Quantität und Qualität der Besucher waren auf einem außerordentlich hohen Niveau und gibt einen positiven Ausblick für das Jahr 2017.