Oloron Ste.Marie

Objekt:
Offene Fachwerkbrücke
Auftraggeber:
Communauté des Communes du Piémont Oloronais
Statik:
Schaffitzel Holzindustrie
Ausführung:
Schaffitzel Holzindustrie
Baujahr:
2008

Technische Daten

Konstruktion:
Holz-/Stahlfachwerkkonstruktion
Maße:
50,00 x 2,50 m
Leistungsumfang:
Projektbetreuung und Ausführung

Besonderheiten

In der malerischen Kleinstadt am Fuße der südfranzösischen Pyrenäen konnten wir zwei baugleiche filigrane Brückenbauwerke errichten. Die Konstruktion besteht aus einem unterspannten Fachwerk in Fischbauchform, wobei der flächige Obergurt aus einer BS-Holz-Trägerschar aus Douglasie gebildet wird, die Diagonalen und der Untergurt hingegen aus Stahl. Mit der geringen statischen Höhe von nur 1,50 m sind die Brücken sehr schlank dimensioniert. Die Brücke war in der engeren Wahl des Holzbrückenbaupreises 2014.