Winschoten

Objekt:
Holz-Beton-Verbundbrücke in Winschoten - NL
Bauherr:
Provincie Groningen
Entwurf:
DE Zwarte Hond (Groningen, NL)
Statik:
Schaffitzel Holzindustrie in Zusammenarbeit mit TIComTec (Haibach)
Baujahr:
2012

Technische Daten

Konstruktion:
Haupttragwerk als blockverleimte Holz-Beton-Verbundbrücke mit HBV-System. Betonplatte mit oberseitiger Gussasphaltabdichtung
Maße:
40 m (16 x 24 m) x 4 m
Leistungsumfang:
Entwurfsbetreuung, Projektbetreuung und Ausführung

Besonderheiten

Die asymmetrische Formsprache mit zur Mitte hin anwachsenden Holzquerschnitten erzeugt eine dezente Erscheinung. Ein schlichtes Stahlgeländer mit Holzholm und Handlauf aus dem dauerhaften Accoya-Brettschichtholz unterstreicht den einfachen, wertigen Entwurf. An einer Widerlagerseite weitet sich der Holzträger mit der Betonplatte im Grundriss gebogen auf, und ermöglicht somit eine verbesserte Einbiegesituation zu der rechtwinklig kreuzenden Straße.