De Blauwe Stad 1

Objekt:
Pylonbrücke
Bauherr:
Planungsgemeinschaft "Blauwe Stad" vertreten durch InVra Plus
Statik:
Schaffitzel Holzindustrie
Ausführung:
Schaffitzel Holzindustrie
Baujahr:
2005

Technische Daten

Konstruktion:
BS-Blockträgerplatte mit Gussasphaltbelag, durch Stahlpylone und Zugstäbe abgehangen; Stahlgeländer mit Edelstahlseilen und Holzhandlauf
Maße:
70 x 3 m
Leistungsumfang:
Entwurf, Statik und Ausführung

Besonderheiten

Um mit dem Boot zur Nordsee zu gelangen und ein exklusives Naherholungsgebiet zu schaffen wurde eine Seelandschaft südöstlich von Groningen in den Niederlanden geformt. Dort erfolgt die Erschließung von Inseln über eine „Holzbrückenfamilie“, wobei sich neben acht Schwerlastbrücken, einer Fußgängerbrücke, einer Klappbrücke, besonders die Pylonbrücke durch ihre filigrane Konstruktion abhebt und sich in die Wasserlandschaft als naturnahes Wahrzeichen gut einfügt.