Logistikhalle Knorr

Bauherr:
Silvia Knorr, 74391 Erligheim
Architekt:
Hans-Martin Jäger, 74357 Bönnigheim-Hofen
Statik:
Schaffitzel Holzindustrie
Ausführung:
Schaffitzel Holzindustrie
Baujahr:
2016

Technische Daten

Konstruktion:
Flachdach, R30 Brandschutzanforderung für das gesamte Tragwerk
Maße:
17,00 x 30,25 m
Leistungsumfang:
Statik und Konstruktionspläne für Holzbau, Lieferung und Montage Hallentragwerk und -hülle mit zwei Lichtkuppelwechsel sowie Tor- und Riegelwechsel für 4 Sektionaltore

Besonderheiten

Ein Highlight dieser Logistikhalle für den Baudienstleister Knorr sind die durchgängigen Brettschichtholzdecken, die in Sichtqualität produziert wurden. Großzügige Sozialräume sowie separate Büroräume bieten genügend Platz für Mitarbeiter. Das Brettschichtholz gibt diesen Räumen gleichzeitig eine warme und ansprechende Atmosphäre. Da die Halle mit einem Flachdach konstruiert wurde, wurde das Brettschichtholz von oben entsprechend geschützt. Die Innenwände sind in Holzrahmenbauweise ausgeführt und größtenteils tragend, sodass jederzeit eine Aufstockung realisiert werden kann.

 

Fotos: nohau, Obersontheim